Lzimmer
GZWAN8cm
Bad

Pension Dopler | Maierhöfnerstraße 6 | A-2853 Bad Schönau | T: +43(0)2646 85 06-0

Impressum | Sitemap

©schopfhauser

... zur Schönen Au

item2a

Jedes unserer großzügigen Zimmer hat einen Balkon oder sogar eine große Sonnen-Terrasse. Flat TV, Minibar, Safe, kostenloses WLAN, Fön, WC, getrenntes Bad mit Regenwalddusche erwarten Sie. Kaffee, Tee, Mineralwasser und Obst stehen auch tagsüber kostenlos am Buffet bereit.

Die Genießerzimmer der Wiener Alpen werden immer mit Personen mit einem besonderen Bezug zur Region in Verbindung gebracht. Bei uns sind es:

Georg Danzer „Große Dinge“, der seine Kindheit in Krumbach verbrachte.....

Georg Danzer verbrachte seine Kindheit mit Dolli-Oma und Dolli Opa in Krumbach. Im Freibad von Bad Schönau erlernte er das Schwimmen. Zur Erinnerung an seine schönen Kindheitstage in der Buckligen Welt verfasste er das Lied „Große Dinge“.

Ein Auszug aus seinem Buch: „Auf und davon“, Edition Tau 1993

„Als mir im Autobus schlecht wurde“
Als ich so um die sechs, sieben Jahre alt war, fuhr ich in den Sommerferien mit der Dolli-Oma und dem Dolli-Opa stets in die „Bucklige Welt“, eine Gegend zirka achtzig Kilometer südlich von Wien, was mir damals sehr weit weg vorkam. Wir fuhren mit dem blauen Autobus der Linie „Mikes“ von der Embelgasse im 5. Bezirk weg und kamen nach drei Stunden am „Weißen Kreuz“ an, wo wir bei einem Greißler namens „Herr Mayer“ Quartier bezogen.

Meine Oma war damals schon so dick, dass sie zwei Sitze im Autobus benötigte, was zur Folge hatte, dass wir immer ganz hinten auf der durchgehenden Bank sitzen mussten, wo es am meisten schaukelte und mir nach einiger Zeit regelmäßig schlecht wurde. Mein Großvater alarmierte daraufhin den Busfahrer, der fluchend stehen blieb und mich aussteigen ließ. Ich kotzte schnell hinter irgendein Gebüsch und stieg dann wieder in den Bus, wo man mich mit gutmütigem Gelächter und mitleidigen bis aufmunternden Zurufen willkommen hieß: „Mochd jo nix, Buali, bessa gschbiem ois in d’Hosn gschissn!“
________________________________________________________________________

 

Folke Tegetthoff „Fabelhaft“, Märchendichter, Erzähler und Organisator von Europas größtem Erzählkunstfestival „fabelhaft!“ mit Austragungsort Bad Schönau..... mehr

Ernst Ferstl „Gedanken“, Autor aus der Region..... mehr

Erzherzog Johann „Wegweiser“, begann in der Buckligen Welt seine Joanneum-Sammlung..... mehr

Erasmus von Puchheim „Guter Geist“, Besitzer von Schloss Krumbach im 16. Jh..... mehr


Genießerzimmer sind eine Markenbezeichnung in NÖ für gute Häuser mit besonderem Flair. Gestaltet von Gastgebern, die sich durch ihre Liebe zur Region, ihre Freude am Genuss und ideenreiche Angebote auszeichnen. Hochwertige, natürliche Materialien und Bezug zur Region sind Voraussetzung.

Unsere Genießerzimmer